SD-Karte wird nicht erkannt - Was tun?

Wir retten professionell die Daten von Ihrer SD-Karte

SD-Karte wird nicht erkanntSD Karten gehören mittlerweile zu einem der üblichsten Speichermedien. Früher wurden Daten weitestgehend auf CDs oder DVDs gesichert, mittlerweile gehen aber immer mehr Computer Benutzer dazu über, diese Sicherungen anstatt auf den klassischen Medien auf USB – Sticks oder SD Karten anzulegen. Auch mobile Geräte greifen weitestgehend auf SD Karten als Datenspeicher zurück. Die Vorteile der SD Karten liegen auf der Hand: Beim Lesen kann das Gerät nach belieben bewegt oder geschüttelt werden, der Lesevorgang wird trotzdem nicht beeinträchtigt. Im Vergleich zu DVDs und CDs sind SD Karten wesentlich robuster und unanfällig gegenüber Störeinflüssen, auch Wasserspritzer oder Verschmutzungen beeinträchtigen ihre Funktionsfähigkeit nicht.

Wir bieten professionelle SD Datenrettung!

Ob Fotos, Bilder, MP3s oder andere wichtige Daten – in 90% der Fälle können SD Karten Datenrettungunsere Experten Ihre Daten retten und wiederherstellen. Erfahren Sie mehr über unseren unverbindlichen Service und fordern Sie eine kostenlose Analyse der betroffenen SD-Karte an!

Falls SD Karten nicht erkannt werden, kann das zu enormen Datenverlusten führen. In diesem Fall führt oft kein Weg an einer Datenrettung vorbei, da die gesicherten Daten zum einen einen hohen finanziellen, zum anderen aber auch einen hohen immateriellen Wert haben können. Das beste Beispiel hierfür sind Urlaubsfotos. Falls man seine Urlaubserlebnisse auf einer Digitalkamera festhält, die die Daten auf einer SD Karte speichert, und diese Fotos nach dem Urlaub auf dem Computer laden will ist man natürlich zuerst entsetzt, wenn man die Meldung sieht “SD Karte wird nicht erkannt“. In diesem Fall will man natürlich die gespeicherten Daten retten. Auch wenn es manchmal vorkommt, dass der Fehler nicht bei der SD Karte selbst liegt, sondern stattdessen vom Lesegerät oder dem Betriebssystem verursacht wird, ist in den meisten Fällen aber doch die SD Karte beschädigt und man muss man die Lösung wohl in einer Datenrettung suchen. Ist die SD Karte nicht physisch beschädigt, sondern nur einige Datensätze defekt, kann der Fehler oft mit Hilfe von spezialisierter Software behoben werden. Solche defekten Datensätze können schon beim Aufspielen auf das Speichermedium entstehen, aber auch durch unsachgemäße Lagerung in Räumen mit sehr hohen Temperaturen oder sehr starke Erschütterungen. Ist die Karte jedoch physisch beschädigt, so führt im Normalfall kein Weg an einem professionellen Datenretter vorbei.

Ausgestattet mit speziellen Datenrettungsgeräten für SD-Karten können unsere Techniker in den meisten Fällen nicht nur leicht beschädigte SD Karten reparieren und deren Daten vollständig rekonstruieren, obwohl die Karte von einem handelsüblichen Lesegerät nicht mehr erkannt wird. Bei Interesse an einer kostenlosen Beratung nehmen Sie Kontakt zu unserer Hotline auf!

Unter anderem unterstützen wir folgende Betriebsysteme

Überzeugen Sie sich von unserer Leistung und setzen Sie sich jetzt
mit unserem Serviceteam in Verbindung!

Telefonische Beratung:
07635 - 8279368
zum normalen Festnetztarif.